Digitale LCD Sat-Finder von BEST High Quality plus Anschlusskabel HD 3D 4K SKY

12,70 

Der digitale Sat-Finder ist dank des Mikroprozessorbetriebs sehr zuverlässig und liefert exakte Werte. Die Signalstärke wird graphisch auf dem LCD-Display in Form von Thermometer-Skalen und in Nummern (0-99) abgebildet…

Artikelnummer: 8377 Kategorie:

Beschreibung

Digitale LCD Sat-Finder von BEST

Wir bieten hohwertige Digitale LCD-Satfinder von BEST an. Der digitale Sat-Finder ist dank des Mikroprozessorbetriebs sehr zuverlässig und liefert exakte Werte. Die Signalstärke wird graphisch auf dem LCD-Display in Form von Thermometer-Skalen und in Nummern (0-99) abgebildet. Es kann auch Pieptöne (je höher der Ton desto besser das Signal) auf einem Buzzer wiedergeben. Der digitale Sat-Finder ist sehr sensitiv und kann die niedrigsten Signale erfassen, die starken Signale (starkes Satellit, große Anlagen) können für eine bessere Anzeige einfach abgeschwächt werden. Mit dem Satfinder erleichten Sie die Sat-Schüssel Montage.


  • 1. LNB-Anschluss

  • 2. Receiver-Anschluss

  • 3. Kompass

  • 4. Summer Bedientaste

  • 5. Bedientaste für LED-Hintergrundbeleuchtung

  • 6. Taste zur Steigerung der Abschwächung

  • 7. Taste zur Verringerung der Abschwächung

  • 8. Drehknopf

  • Schliessen Sie ein Überbrückungskabel vom LNB an den “Satelliten”-Anschluss am digitalen Satfinder an.

  • Schliessen Sie das Kabel von Ihrem Satelliten-Receiver an den “Receiver”-Anschluss am digitalen Satfinder an.

 

Betrieb:

  • 1. Schalten Sie den Satelliten-Receiver ein. Der digitale Satfinder schaltet sich selbst ein.
  • 2. Stellen Sie Ihre Satellitenschüssel auf die korrekten Werte für Auimuth (horizontale Ausrichtung) und Elevation (vertikale Ausrichtung) ein.
  • 3. Stellen Sie den Drehknopf ein, bis die angezeigte Signalstärke 0% beträgt (der kritische Punkt).
  • 4. Suchen Sie das maximale Signal, indem Sie Azimuth (horizontale Ausrichtung) und Elevation (vertikale Ausrichtung) Ihrer Satellitenschüssel langsam ändern. Je höher der Wert, desto besser das Signal.   Falls die Anzeige des digitalen Satfinder den höchsten Wert anzeigt, können Sie die Abschwächung einstellen, um das Eingangssignal auf ein niedriges Niveau zu bringen.   Fahren sie damit fort, die Satellitenschüssel zu bewegen, bis Sie die höchstmögliche Messung und den höchsten Summton erzielen.
  • 5. Schliessen Sie den Satfinder ab und verbinden Sie den LNB/LNBF erneut mit Ihrem Sat-Receiver.

Technische Daten:

  • F-Buchse Sat-Receiver Anschluss
  • F-Buchse LNB Anschluss
  • eingebauter Kompass
  • LCD – Signalstärkeanzeige Display
  • ATT-Taste: Signalpegel Einstellungen
  • Light-Taste: Beleuchtung Ein/Ausschalten
  • Buzzer-Taste: Ton Ein/Ausschalten
  • Signalstärke-Regler (seitlich)
  • Frequenzbereich: 950-2150 MHz
  • Eingangsimpedanz: 75Ohm
  • Stromversorgung über den Sat-Receiver

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg